Hardware EXTRA

    • Hardware EXTRA

      Hallo Leute,

      mal unabhängig von den benötigten Systemvoeraussetzungen für unser Star Citizen
      wollte ich euch mal fragen ob Ihr gedenkt neue Hardware zuzulegen. Mir geht es hier
      speziell um die Peripherie. Um ganz genau zu sein würde ich gerne erfahren welche
      Eingabegeräte (Maus, Trackball, Joystick, Tastatur usw.) Ihr benutzt oder euch zulegen
      wollt und warum.
      Mir geht es hier um einen Erfahrungsaustausch von Gleichgesinnten die in Zukunft
      dasselbe Game daddeln wollen.

      Ich z.B. habe nur eine 0815 Tastatur, habe mir aber vor ca. 4 Wochen eine Mad Catz 7
      zugelegt und bin von dieser Maus echt begeistert. Die Maus hat 8 Tasten und 2 Scrollräder.
      Davon sind 6 als Nutzungs- und Programmiertasten zu verstehen.




      Sie liegt extrem gut in der Hand da man sie speziell anpassen und justieren kann.
      Zu der Haltbarkeit kann ich nichts sagen da ich sie ja erst seit kurzem habe.
      Vom Gefühl her ist sie sehr solide verbaut (viel Metall).
      Die Maus gibt es auch noch als Special-Variante "M.M.O.7" mit 15 Tasten, was ich
      aber als übertrieben und schwer händelbar hielt.
      Bei Grabthar's Hammer und den Söhnen von Warvan, du sollst gerächt werden!
    • Ich hatte schon 2 Mad Catz. KauF ich nie wieder.
      Sie hält einfach nicht so lange wie ne Logitech. Jedesmal ist etwas anderes verreckt aber egal das war nicht das thema...

      Ich werde mir auf jeden Fall einige HOTAS ( de.wikipedia.org/wiki/HOTAS )als Peripheriegeräte anschauen und plane auch mir eins zuzulegen.
      Welches genau weiß ich noch nicht, aber ich denke Logitech und CO werden bestimmt extra was für SC designen bei dem Hype.
    • Ich werde sehen was die Steuerung am Ende für mich optimal macht. Ich bin großer Fan von Joystick Steuerung in Spielen, in den Arma I/III Teilen Fliege ich lieber mit Joystick als per Maus Tastatur/Gamepad doch z.B. Freelancer nur mit Maus und Tastertur.

      Mein Zur-zeitiges Setting an Peripherie(Ausbaufähig):

      Tastatur:
      Microsoft Sidewinder x4
      Warum für mich Optimal:
      Jede Taste belegbar Seitliche Kustomkey, Profile, und Macro Funktion, und auch der Preis.
      Bild:





      Joystick: Cougar Vibration Flightstick
      Warum für mich Optimal:
      In Alle Axen drehbar, genug knöpfe, Billig und mit Vibrations Feedback

      Bild:


      Maus: Tt Esport
      Warum für mich Optimal:
      Genug Daumen Tasten gute Abtastung und auch hier Günstig :)

      Bild:


      Und noch ein Originales XBX360 Gamepad was ich aber nur für Jump´n´Runs nutze ala Super Meat Boy.

    • Ich benutze eine billige Trust-Tastatur, die aber super funktioniert. Ich wüsste nicht warum ich eine Gamer-Tastatur brauche.

      Bei der Mau ist das was anderes. Ich hatte bis vor einer Weile eine Trustmaus, aber gerade bei Firstperson Shootern hatte ich schnell eine verkrampfte Hand.
      Jetzt hab ich die G700 von Logitech, an der man sich viel besser festhalten kann. Ganz krampflos ist das ganze auch nicht, allerdings hatte ich noch keine bessere Maus in der Hand.

      Hardwaretechnisch muss mein PC auf jeden Fall mal wieder ran, aber ich versuchs so lange hinauszuzögern wie es geht :D


      Hab gehört die RATs haben manchmal Aussetzer und man muss sie kurz aufm Tisch kloppen damit sie wieder läuft^^
    • Logitech Extreme 3D Pro Precision Fightstick
      Bei der suche nach einem Joystick im Preissegment unter 50€
      ist mir dieser Knüppel positiv aufgefallen. Da ich nicht viel Geld
      für ein Hotas ausgeben möchte suche ich eine günstige Alternative.

      Hat jemand Erfahrung mit diesem Teil und besitzt es selbst?


      Bei Grabthar's Hammer und den Söhnen von Warvan, du sollst gerächt werden!
    • Ich verwende solange bis sie den Geist aufgibt meine Logitech MX 5500 (Bluetooth), laider hat sich die Maus bereits verabschiedet aber nach den unzähligen Schlachten gegen die Borg kein Wunder.



      Maus verwende ich derzeit eine Cherry MW2300 die aber ersetzt wird sobald ich wieder mal Mäuse bestellen muss (ja okay der Satz klingt irgendwie doof)

      Eine Logitech G13 habe ich auch die ich sehr gerne verwende aber inwieweit ich die dann in SC verwende weiß ich noch nicht


      Neu zugelegt habe ich mir einen Joystick "Thrustmuster T-Flight Hotas X", mit dem wird bereits fleißig in World of Warplanes geübt und in X Rebirth sobald das erschienen ist.


      Der nächste Schritt ist dann endlich die Aktivierung des "Eyefinity" über 3 22 Zoll Monitore, immerhin will man ja auch was sehen wenn man aus seinem Cockpit schaut, allerdings muss ich dazu warten bis meien Frau einmal außer Haus ist oder einen sehr guten Tag hat um nicht gleich eine am Deckel zu bekommen deswegen ^^

    • Das Speilen ist sehr angenehm, er liegt sehr gut in der Hand und die Tasten sind alle leicht zugänglich, der Joystick selbst hat an der unterseite eine Scharube mit der man die härte des Wiederstands einstellen kann also wie stark er zurückfedert was mit unter sehr interessant ist.
      Der Gashebel hat 2 Stufen einmal auf 50% und einmal auf 100%, bei den 50% hat man eine lichten wiederstand somit merkt man sehr gut wie viel ggas man nun dazugegeben oder weggenommen hat dank dieser Schwelle.
      Auch ein "Vorteil" ist das man den Gashebel und den joystick voneinander trenne kann und jeweils links und rechts von sich aufstellen kann sofern Platz vorhanden ist. Das verleit nicht nur Atmosphäre ondern macht das Spielen damit auch sehr interessant.

      Einziger Schwachpunkt ist das ich finde das der gesamte Joystick viel zu leicht ist den der gehört mindestens um das doppelte wenn nicht das dreifache beschwert aber sonst ist das Ding einfach nur genial.

    • Besitzer derzeit folgende Hardware:

      Microsoft Sidewinder X4

      Habe sie mir damals zu SWTOR gekauft. Fand die Idee mit den beleuchteten Tasten sehr gut, da ich oftmals Abends zum spielen komme. Außerdem sind die selbst erstellen Macros ne tolle Sache.



      Logitech G600

      Da meine alte Maus den Geist aufgegeben hatte, habe ich mir letzten Monat eine neue gekauft. Mit Logitech bin ich bisher immer gut gefahren, daher die G600. Mir pers. zuuu viele Tasten, aber kann man zu viele Tasten haben? ;)






      Kommende Updates:

      Ein Joystick und ein neuer Monitor sollen dann im kommende Jahr folgen. Bin mir noch unsicher ob es wirklich ein neuer Monitor oder die HD Occulus werden soll. Aber mit dem Gedanken eine VR Brille zu besitzen spiele ich schon eine weile.