Frage Antwort Thread :)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Frage Antwort Thread :)

      1. Gibts nen Video wo das Hud und die einzelnen Funktionen komplett erklärt wird?
      2. Gibts nen Video wo man die Homas steuerung in Aktion ( Dogfight ) sehen kann ?
      3.Wäre es eigentlich auch möglich die Steuerung am T.16000M so zu belegen das wenn man den unteren Button am Stick drückt , das man dann nach oben und unten Strafen kann? Somit könnte man bequem auf das Stinkyboard verzichten. Oder wäre sogar Voiceattack die beste Erweiterung um mit Joystick only zu zocken?
      4.Was hat sich den eurer Meinung nach als beste Steuerungsvariante herausgestellt? Maus/Keyboard - Homas oder Hotas?
      5.Wird der Laderaum der Titan größer als der , der Aurora LN sein? Ist die Titan der LN im schnitt überlegen, oder geben die sich nicht viel ? Kann es sein das die Avenger zur Zeit viel schneller Kaputt geht als Aurora LN? Kommt mir im AC jedenfalls so vor :( .
      6. Gibts irgendwo ne Erklärung zu den einzelnen Raketen? Welche was kann - vor und Nachteile - Schadensstärke ect.?
      7. Es gibt ja schon einige Skins zu kaufen für die Schiffe, leider gibt es nicht zu allen ein Bild dazu , im Netz bin ich auch net wirklich fündig geworden. Kennt jemand Links zu den Skins ? Sind die Skins dann auf alle Schiffe anwendbar ?

      Gruß ins Forum :)
      History: Aurora MR to Aurora LN to

      Stolzer Besitzer einer Avenger Titan 8)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Lord Anubis ()

    • 1. hab auf die schnelle keine Videos auf deutsch gefunden, die die mir eingefallen sind haben leider ihre Kanäle geschlossen ;(

      2. https://www.youtube.com/watch?v=aDGHpJXqdlI&index=2&list=PL_YtxqdNJTizuep0ATVEU-jlwaYlPd8ME

      3. Man kann SC auch mit einem Lenkrad steuern, also warum nicht? ;)
      Voice-Attack ist sicherlich nützlich, da ich es aber nicht benutze kann ich wenig dazu sagen.

      4. Das sieht jeder anderst, und muss jeder selber entscheiden.

      5. Die Avenger Titan war mal mit 10 SCU angegeben also etwas weniger als eine Aurora, allerdings können die Auroras einen noch größeren Frachtcontainer nutzen (siehe Aurora CL).
      Ja die Avenger hällt wirklich weniger aus, zum einem hat sie weniger HP und die LN hat auch noch eine Panzerung, dazu kommt das der Schild der Avenger weniger Schaden von Projektilwaffen absorbiert als ALLE anderen Schilde. Da man die z.Z. nicht wechseln kann hat man da Pech gehabt. Und mit der verminderung der Geschwindigkeit auf 210m/s ist man soger Langsamer als ne Hornet. Keine ahnung was sich CIG bei all den nerfs denkt ?( . Aber ich halte meinem kleinen Pingu die Treue und hoffe auf besserung, ist ja noch ne Alpha und beim Balancing wird noch einiges hoch und runnter gehen.

      6. Ich lese dazu die Beschreibungen im REC-Shop und schaue immer -->hier <-- nach den aktuellen stats

      7. Soweit sich da nix geändert hat sind die derzeit nur auf Auroras anwendbar und einige noch gar nicht erstellt, wohl die ohne Bild.
      hier ein altes knusper video dazu https://www.youtube.com/watch?v=OoZicOQZbak
    • 4.Was hat sich den eurer Meinung nach als beste Steuerungsvariante herausgestellt? Maus/Keyboard - Homas oder Hotas?
      Was die Steuerung betrifft habe ich viel ausprobiert, meiner Meinung nach ist ein geübeter Mausspeiler einem Joystick setup immer noch überlegen was aber mittlerweile nur mehr an einem ganz bescheuerten Bug liegt wenn man mit Joysticks spielt.

      Mein ursprungssetup war ein Hotas, dieser ist relativ schnell durch zwei Sticks ersetzt worden wobei ich beim linken davon die Feder ausgebaut habe damit der Joystick in seiner position bleibt, ergänzt habe ich das ganze mit einem 10" Tablet und einer AIO Remote die sich Programmiern lässt ähnlicht der Roccat app, daduch habe ich den Voteil nicht zwingend die Tastatur zu brauchen für diverse aktionen, heute schließe ich noch Saitek Pedale an da man da dann doch etwas mehr möglichkeiten hat.

      Aber unterm strich bleibts geschmackssache dennoch wenn du mit Joysticks spielst kann ich ein 2 Stick Setup nur empfehlen.

    • So dann führ ich den thread ma weiter,
      aber erstma vielen Dank an Ghostmast0r und QuentinValen .

      Dann ma zur Frage: es geht diesmal um die verschiedenen Versionen der Auroras:

      Also mich würde ma interessieren warum die LX als Luxusmodell gehandelt wird? Was ist so besonders an der Variante?
      So wie ich das sehe , sind die ES und MR die am schlechtensden ausgestattenen Modelle.
      Die LN hat am meisten Feuerkraft und den besten Schild.
      Die CL hat später ma die größtmögliche Transportmöglichkeit.
      Aber was hats mit der LX auf sich, abgesehen davon das mir der Skin bei der am besten gefällt. Hab da jetzt nix spezielles dazu gefunden, oder falsch gesucht.

      Freu mich schon auf eure Aufklärung.
      History: Aurora MR to Aurora LN to

      Stolzer Besitzer einer Avenger Titan 8)

    • Die LX hat einen Premium-Echtledersitz, und noch ein paar andere annehmlichkeiten. :D
      Der größte unterschied der LX ist der standardmäßig eingebaute Sprungantrieb, was unter den Starterschiffen eine seltenheit ist.
      Die CL hat den großen Container (Store-All Big Box) standardmäßig dabei, wie ich es aber verstanden habe können auch die anderen Auroras diesen benutzen.

      Die Auroras und 300er sind eher Variationen als Varianten, sie sind entstanden als "Module" noch nicht angedacht waren,
      lediglich die LN und 350r sind echte Varianten.

      Hier noch die Übersetzten Broschüren
      das-kartell.org/Mediafiles/Downloads/Broschuere_Aurora.pdf
      das-kartell.org/Mediafiles/Dow…roschuere_300er_Serie.pdf
    • Die Auroras und 300er stammen noch aus einer sehr frühen SC phase weswegen die Modelle der Schiffe auch noch nicht so ganz durchdacht waren.

      Das mit dem Sprungantrieb ist ebenfalls noch aus dieser Phase, ursprünglich war es nämlich angedacht dass nicht alle Schiffe einen Sprungantrieb nutzen können da dieser nunmal platz braucht und dieser zB zugunsten einer größeren Ladebox dann eben nicht mehr zur verfügung steht aber das wurde bereits vor einiger Zeit gestrichen derzeit gilt dass alle Schiffe mit einem Sprungantrieb ausgerüstet werden können außer die SNUB Fighter zb P-52 und P-72.
      Die LX hat in jeden fall einen Jumpdrive standardmäßig dabei jedoch trifft das aufgrund der änderungen im Konzept keine aussage darüber ob nicht sehr wohl jede Aurora nun einen Sprungantrieb dabei hat dies bleibt vorerst noch abzuwarten.

      Wenn du dich aber für die Aurora interessierst muss ich dir ganz klar zur Aurora LN raten, die ist zwar sau langsam aber ein echtes biest im Kampf, fliege sie selber sehr sehr gerne, aber dennoch würde ich dir bei dieser schiffklasse raten auch einen blick auf die Mustang modellreihe zu werfen.

      Sollte es dir aber allgemein hin um das Tansportieren von waren gehen schau dir mal die Hull-A und Hull-B an die sind zwar derzeit nicht zum erwerb freigegeben werden aber bestimmt wieder in den Verkauf kommen, willst du mehr einen Allrounder dann eher die Avenger Titan die hat zwar etwas weniger Ladekapazität als eine Aurora (zumindest nach derzeitigem Standpunkt im Datasheet glauben kann ichs nicht wirklich) ist aber schneller und bietet eine wesentlich bessere Sicht sowie einen Schleudersitz für den Fall der Fälle.

      Hoffe ich konnte dir helfen und nicht noch mehr verwirrung stiften.

      Edit: Ein etwas aktuelleres aber trotzdem schon leicht angestaubtes Video

      Gruß Cpt.

    • Ehm... nach langer, langer Pause habe ich mal wieder SC probiert. Die nun offene kleine Welt (2.3.1) ist mir gänzlich neu, weshalb ich etwas überfordert war. Bis ich dann doch meinen Flieger fand und zu einem Uplink geflogen bin, wurde ich schnell von KI-Piraten abgeschossen. Das ging so schnell, dass ich behaupten möchte: Ohne eine ordentliche Ausstattung fliege keine Missionen an.

      Ich habe mir damals die Hornet geleistet und habe nur 2 Standard-Phaser. Doch ich hab leider keine Ahnung, wo ich wie neue Waffen / Schilde erwerben und sie an die Hornet installieren kann. Ich weiß noch nicht einmal, ob durch das Absolvieren der Missionen auch IG-Credits verdient werden, die man in die Bewaffnung investiert.

      Ich bin einfach noch Freelancer gewohnt, wo man mit einem winzig-kleinen Schiff anfängt und einfache Missionen abfliegt (gibt es die überhaupt?) und so suksessive sich verbessert.

      Welche Erfahrungen habt denn gemacht? Bin ich einfach nur zu schlecht, um die Piraten abzufeuern oder ist der Schwierigkeitsgrad tatsächlich so ausgelegt?
      "SCHEISSE MANN, SIE KLINGEN WIE EIN VERDAMMTES WEICHEI!" - JACK
      "ERST NICHT HELFEN, DANN BELEIDIGEN. WAR DAS WIRKLICH NOTWENDIG?" - MORDIN / "EIGENTLICH NICHT, ABER ES HAT SICH GUT ANGEFÜHLT!" - SHEPARD
    • Als erstes lass dir sagen Willkommen zurück :D

      Zu deinen Fragen:

      Dei Hornet hat standard mäßig 2 Bulldog Repeater an den Flügeln die einzige von Haus aus stärker bewaffnete Hornet ist die Superhornet diese kommt mit zwei zusätzlichen Türmen daher wobei jedoch der Nasenturm bei allen Hornets Nachgerüstet werden kann.

      Derzeit gibt es folgende Möglichkeiten an neue Waffen zu kommen, Voyager Direct Store auf der Homepage, hier kannst fix Waffen und anderes Equip kaufen, alternativ kannst du über das REC System Waffen für eine gewisse Zeit anmieten.
      REC verdienst du indem du im Arena Commander Public matches fliegst zB COOP Vanduul oder auch Battleroyale, ist sehr zu empfehlen da man diese dort relativ leicht schnell verdient auch schiffe lassen sich über das REC system mieten.

      Mit dem nächsten Patch 2.4 soll eine neue Ingamewährung komemn namens AlphaUEC welche man sich mit Missionen verdienen kann diese werden aber regelmäßig resetet und auch die erworbenen Sachen bei dem Rest zurückgesetzt, diese Währung dient Hauptsächlich dazu das Wirtschaftsbalancing herauszufinden und die Präsistenz zu testen welceh ebenfalls mit 2.4 kommen soll.

      Das fliegen von Missionen ist so eine Sache, grundsätzlich ist es so das man bei SC gerade im Kampf einfach übung braucht, es kommt weniger drauf an wie gut bewaffnet dein Schiff ist sondern mehr wie gut du es handlen kannst aber natürlich hat eien Superhornet einen klaren Vorteil in der Schlagkraft während eine Gladius wendiger ist und eine 300i einfach durch ihre Geschwindigkeit punktet usw... letztlich liegt es aber bei dir was daraus zu machen.

      Zu deiner letzten Frage, schlecht ist ein sehr harter Begriff gerade wenn man wie du längere Zeit nicht in SC geflogen ist es hat sich da einfach sehr viel an der Mechanik getan und es ist nunmal so das man sein Schiff kennen muss um vorran zu kommen.

      Ich empfehle dir fliege ein paar NPC Vanduul Swarms dann eventuell einen Public Koop, sieh dir eventuell ein paar Guids zur Steuerung von Jägern an da gibts zum teil recht interessante Informationen, oder wenn du willst ich werde heute Abend auch wieder ein bischen in SC unterwegs sein ein paar Piraten in Yela abschießen usw... du kannst dich da gerne anschließen, können wir danna uch gerne mit einem Multicrewschiff losziehen.

    • Hallo Quentin,

      danke für die Infos und das Angebot. Ich werde heute erst mein Flurschrank zu Ende "bauen" müssen, eine kleine Runde mit den Jungs in Division drehen. Wahrscheinlich bin ich daher erst gegen 22 Uhr online (aber ohne Gewähr). Bist du denn hier im TS online? Dann stoße ich einfach zu.
      "SCHEISSE MANN, SIE KLINGEN WIE EIN VERDAMMTES WEICHEI!" - JACK
      "ERST NICHT HELFEN, DANN BELEIDIGEN. WAR DAS WIRKLICH NOTWENDIG?" - MORDIN / "EIGENTLICH NICHT, ABER ES HAT SICH GUT ANGEFÜHLT!" - SHEPARD
    • also ich kann alle meine balistischen waffen sowohl auf der Gladius als auch auf der 315P mit Munition laden, da ich derzeit keine Hornet habe könnte es aber wohl sein dass es sich um einen Bug handelt der nur die Hornet betrifft.

      Eventuel mal die Waffen statt über den Holotable über Holoxplor mittels der XML Datei ausrüsten dort wird die munition ansich automatisch beigefügt.