SC PU 2.1

    • Also gestern habe ich nach langem mal wieder SC gestartet und mit einem Freund die Freelancer usw Ausprobiert und haben auch einige der Arrays gemacht, es hat mir super viel Spaß gemacht und bevor ich mich versah waren 4 Stunden um aber das ganze hatte auch einen ziemlich bitteren wehrmutstropfen.

      Besonders bei der verlassenen Raumstation ist es mir aufgefallen das dort gerne einige Spieler mit ihren Superhornets, Vanguards usw... auf ahnungslose Connies und Freelancer Piloten warten welchen dann das Schiff einfach mal so zerschossen wird, selbstverständlich ist mir klar dass es im fertigen Spiel dann auch solche bereich geben wird wo sowas dann unnmal passiern wird dennoch trübt das ganze ein wenig den Spiel spaß wenn man nun mit einem Freund oder Freunden mal wirklich die Möglichkeiten eines Schiffs auspielen möchte.

      Die Freelancer war immerhin noch wendig genug um sich dem Kampf ansatzweise steleln zu können, bei der Connie allerdings (wir waren nur zu zweit) bis ich mitbekommen habe von wo der angriff kam hat es uns auch schon zerrissen was auch wiederum auf das blancing zurück geführt werden könnte aber primär geht es mir darum dass es jetzt auch schon für Spieler wie ich auch einer bin der im PvP mangels Übung und fehlender Zeit einfach nichts reißen kann gerne einen PvP regler hätte oder zumindest einen befehl dass man vn anderen Speilern nicht angegriffen werden kann.
      Damit will ich das Spiel welches ja noch in der Alphaphase ist garnicht schlecht reden es ist nur einfahc frustrierend wenn man sich was anschauen möchte da wirklich versucht was zu bespielen bei einem MC Schiff und da resultiert dann daraus dass man erst wieder mit seinem freunden jeder in einem eigenen Jäger sitzt da man so einfach effektiever ist als alleine in einem größeren schiff.