Alpha 2.0 Erfahrungen und Diskussion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Alpha 2.0 Erfahrungen und Diskussion

      Hallo liebe Community.

      Habe meine ersten Schritte in der Alpha 2.0 hinter mir und muss sagen ich bin begeistert.

      Erstmal muss ich aber dazu sagen das sie (zumindest bei mir) sehr instabil läuft. Crash to Desktop und Verbindungsabbrüche im 15 minuten takt. Jedoch ist auch Release Tag. Das wird sicher besser werden.

      Aber wie waren nun meine Eindrücke?

      Einfach großartig. Es fühlt sich gut an. Es fühlt sich richtig an. Es sieht großartig aus und funktioniert. Leider konnte ich noch kein Multicrew probieren, aber das wird noch.

      Was sind eure ersten Eindrücke?

    • Also ich hatte gestern Abend etwas gespielt. Beim Login ein / zwei mal Probleme und zwei mal ein Crash zum Desktop. Was es bei mir absolut nicht mag ist, wenn ich zu oft auf den Desktop tabbe. Dann bedankt es sich mit einem Schwarzen Bild. Ganz so als ob es sagen will "Was machst Du auf dem zweiten Monitor wenn ich laufen. Spiel mich und vergiss den Rest." :)

      Es ist Wahnsinn was die Herrschaften schon auf die Beine gestellt haben. Diese Detailgenauigkeit. Es ist fast interessanter den ganzen Kleinkram an zu schaun als die großen Raumstationen oder Planeten.

      Wenn ich mir das Ganze anschaue denke ich schon, dass ich das Geld gut investiert habe. Zwischendurch hatte ich schon so meine Zweifel gehabt, wurde aber eines Besseren belehrt.
    • Nach einer laaaaaaannnnnngggggeeeeennnnn Login Session um doch noch in die selbe Instanz zu kommen muss ich ehrlich sagen das mir das was ich bisher gesehen habe mehr als nur gefällt, es fühlt sich alles richtig plastisch an und es macht richtig spaß zu den einzellenen Punkten zu fliegen und dort versuchen zu Überleben :D

      Wobei mir folgende Dinge aufgefallen sind:

      -Eyefinity Problem, bei meiner Auflösung 5760*1080 kann ich die Ingame Maus nicht korrekt benutzen da das Mausfeld zu klein ist, ich musste die Auflösung reduzieren.

      -Bei der Connie hatte ich einen gewaltigen Unschärfeeffekt nach dem Quantumdrive, das ist aber vermutlich nur ein vereinzellt auftretender Bug,...hoffe ich.

      -Die Gruppenanzeige geht von wenig bis garnicht , bzw kann man Gruppen nicht mehr korrekt verlassen.

      -Mit mehr als einer weiteren befreundeten Person in die selbe Ini zu kommen gleicht einem Wunder

      Diese Punkte sind mir Aufgefallen, taten aber letztlich dem Spielspaß praktisch keinen abbruch und da wir in einer Alpha sind verzeihen WIR ja so kleine Fehlerchen ^^

    • Ich habe jetzt mehr Zeit in 2.0 verbracht als in vielen Spielen in den letzten Jahren. Sicher, es gibt noch viele Fehler aber trotzdem joine ich immer wieder. Jedes mal wenn ich die Covalex-Station besuche ist es ein Gänsehaut-Feeling und es ergeben sich auch interessante Begegnungen. Gestern wieder mal dort gewesen und mein "Rundflug" durch die Station gemacht. Als ich raus wollte kam ein anderer Spieler und hat das Feuer eröffnet. Ich raus geschwebt ins All und dort haben wir uns gut 5 Minuten bekämpft, ein Spaß.

      Auch ein Besuch beim Security Post Kareah lasse ich mir nicht entgehen. FPS Kämpfe die Spaß machen oder das Kapern der Schiffe von Spielern die meinten die gelandeten Schiffe zu zerstören. Gestern im All in eine 300i geklettert als der Pilot meinte die Schiffe zu zerstören und ihn dann, naja... Eine Conie habe ich inklusive Piloten auch schon mal entführt. Der Spieler war in der Station um sie die MP zu holen und ich bin in die Connie und habe mich versteckt.

      Dann ist er gesprungen und ich habe zwei Schüsse abgegeben, ich weiß im Schiff nicht sehr schlau, dann stoppte er leicht überrascht und ist aus dem Pilotensitz aufgestanden. Ich mit vorgehaltener Waffe ihn mein Ziel genannt und er hat mich dahin gebracht. Dann haben wir uns freundlich verabschiedet. Wer bei Kareah landet muss immer mit unvorhersehbaren rechnen, dafür die der FPS Bereich da. Auch mir wird das ein oder andere Schiff mal gestohlen.

      Die Alpha 2.0 zeigt das CIG auf dem Weg ist großes Kino auf den Monitor zu bringen.
      Chris liefert und die Immersion die er uns vor drei Jahren versprochen hat.