NULL-G Kampfraum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • NULL-G Kampfraum

      Ich weiß nicht wer von euch die Bilder bei Facebook oder sonst wo schon gesehen hat, aber wie es scheint bekommen wir einen Null-G Trainingsraum für unsere Piloten.
      Mich persönlich Erinnert das sehr stark an Ender's Game und die Kampfschule von Orson Scott Card. Da gab es ja auch so einen Raum, was haltet ihr von der Idee?






    • Jarden schrieb:

      Ich weiß nicht wer von euch die Bilder bei Facebook oder sonst wo schon gesehen hat, aber wie es scheint bekommen wir einen Null-G Trainingsraum für unsere Piloten.
      Mich persönlich Erinnert das sehr stark an Ender's Game und die Kampfschule von Orson Scott Card. Da gab es ja auch so einen Raum, was haltet ihr von der Idee?



      Quelle das es ein 0 G Raum sein soll ?.

      Wenn ich den kommentar von Sandi richtig übersetzte dann ist das eine Fliegende Arena in meine Augen ?.

      Two men enter, one man leaves... the Battle Arena!

      Ein 0 G Trainingsraum im Welltraum für Piloten wo bekanntlich 0 G Herrschen halte ich ein wenig sinnfrei.

      Wäre so als würde man in der Tiefsee einen Raum erstellen der die Tieffsee simuliert ;) .

      Grüße
    • Clovis schrieb:

      Mich interessiert da vor allem ob ich bei zero g bei null bewegung durch den rückschlag der waffe anfange mich nach hinten zu bewegen.


      Das wurde schon mal in einem Interview besprochen und der Rückschlag der Waffen hat nur geringe Auswirkungen da die Energie des Rückstoßes im Verhältnis zur Körpermasse sehr gering ist - wurde physikalisch auch erörtert und ist wohl auch so bei ZeroG - aber ich bin da kein Fachmann.

      Ansonsten erinnerte mich das Bild, als ich es zum ersten Mal sah, auch direkt an Ender´s Game. (werde den wohl gleich noch mal in den DVD Player legen ^^ ). Und ob im Weltall eine begrenzte ZeroG Arena Sinn macht? - meiner Meinung nach ganz klar ja! Begrenzter Raum bei dem keiner unbeabsichtigt davonschweben kann und verloren geht. Zudem können Sensoren an den Wänden den Kampf genau aufzeichenen und man kann ihn später in einer "Nachbesprechung" genau wiedergeben. Schutz vor Gesteinsbrocken. Sauerstoff haltige Umgebung, welche kein "Outdooranzüge" erfordert. usw..... Also für mich ist es nachvollziehbar und logisch.

    • Jarden schrieb:

      Auf dem Bild sind ja auch Personen die durch den Raum fliegen. Und ich finde die Idee auch gut so muss man immer 360º im Auge behalten.
      Und diese Kugel begrenzt den Raum in dem gekämpft wird, quasi eine Battle Arena mit Zero-G.


      Hast aber geschrieben für unsere Piloten :D , wenn geschrieben worden wäre für die Stoßtruppen / Troopers hätte
      ich den kommentar nicht geschrieben.

      Piloten sind für mich die Leute die das Schiff fliegen, die kämpfen im normalfall nicht mit Handfeuerwaffen :D

      Grüße
    • Ich hab mir vor ein paar Tagen Ender's Game angesehen und diese Arena hier ist eine gute Kopie von der im Film. ;)
      Aber trotzdem genial, ich freu mich drauf.

      Schließlich ist es ja auch für Piloten wichtig, sich in Schwerelosigkeit verteidigen zu können. Wenn z.B. das Schiff geentert wird und die künstliche Schwerkraft ausfällt. ;)

      “As for me, I am tormented with an everlasting itch for things remote. I love to sail forbidden seas, and land on barbarous coasts.”
      – Herman Melville, Moby-Dick