Around the Verse Sammelthread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Around the Verse Sammelthread

      Episode 9 (übersetzt von starcitizenbase.de)

      Willkommen zur 9. Episode von Around the Verse (ATV) mit Sandi Gardiner und Ben Lesnick, der Talk Show rund um Neuigkeiten aus dem Star Citizen
      Universum. Hier nun unsere wöchentliche Übersicht der wichtigsten Themen aus der aktuellen Episode:



      Zusammenfassung
      Die Inhalte von 49 Mio. Dollar erreicht - Xi´An Weltraum Pflanze freigeschalten wurden wiederholt, sowie die Infos zum neuen Patch, des neuen Pledge Store,
      der Monthly Report und der komplette Roll-Out des Multiplayer Modus wurden erwähnt.

      Nicht vergessen, am Freitag könnt Ihr noch das vorerst letzte Mal die Origin M50 kaufen. Auch wie jede Woche spulen Sandi und Ben die Fortschritte in der Entwicklung ab.
      MVP: Erstellung eines echte UEE Helmes.
      Bug Smashers: Mein Boykott hält an...unnützes Format.

      In einem Blick hinter die Kulissen wird gezeigt, wie ein weiteres Vanduul Schiff entsteht, welches aus der Scythe hervorgegangen ist, nämlich die Vanduul
      Glaive. Lustig im Hintergrund zu beobachten ist, dass im TV ein Spiel der Fussball Weltmeisterschaft läuf :) also wohl nicht ganz zeitnah aufgezeichnet.
      Es gibt einen Contest zur M50. Ihr könnt hier in folgendem Thread ein Bild der M50 finden und dies selbst "verschönern", die besten Entwürfe haben die
      Chance eine HOTAS und Flugsessel von Saitek zu gewinnen.
      Jeder Citizen erhält 1500 UEC, von denen er sich ein Poster der [lexicon]Constellation[/lexicon] oder M50 für den Hangar kaufen kann. Auf den Postern im Video ist zudem
      zu erkennen, dass diese unterschiedliche Varianten der [lexicon]Constellation[/lexicon] erhalten!

      Episode 9.5

      Da sich fast alle vom Team auf der Gamescom in Köln befinden, ist das nur ein kurze Episode mit Scenen, die herausgeschnitten wurden und
      einen Einblick in "behinde the scene".