Captain Heiko Die Geschichte eines Raumschiffcaptains

    • Captain Heiko Die Geschichte eines Raumschiffcaptains

      ich versuch mich jetzt auch mal an den SC stories ^^
      Wird noch fortgeführt

      Captain Heiko
      Die Geschichte eines
      Raumschiffcaptains

      Kapitel 1
      Der Angriff

      Ich wurde von einem durchdringenden Ton geweckt, ich dachte erst es wäre mein Wecker doch nach einigen Sekunden merkte ich es war der Alarm für annähernde Kontakte.
      Ich sprang aus meiner Koje und stürzte an das Radar meiner MISC Freelancer die ich liebevoll mein Baby nannte.
      Ich sah mehrere Kontakte auf dem Radar und da sie eine feind Signatur hatten wusste ich das es nur Piraten sein konnten.
      Ich fuhr die Maschinen hoch und gab die Koordinaten für den Notfallsprung ein. In 2 min würde ich aus diesem System verschwinden ,wenn ich mich so lange verteidigen kann. Ich gab vollen Schub und flog in das asteoridenfeld. Sofort merkte ich das da was nicht stimmte, die Piraten verfolgten mich nicht, sie sind an mir vorbeigeflogen und weggesprungen. Ich dachte schon heute wäre mein Glückstag doch auf einmal sah ich auf meinem Radar immer mehr Kontakte hinter mir auftauchen.
      Es waren Piraten die sich hinter den Asteroiden versteckt haben um mir aufzulauern. Sofort bekam ich Raketenalarm, ich reagierte zu langsam und die Rakete schlug in meinen antrieb ein der auch meinen Sprungantrieb zerstörte. Da war ich nun, alleine, ohne Antrieb und nahezu wehrlos da auch mein Waffensystem beschädigt wurde. Die Piraten fingen nun an mich mit ihren Laserwaffen zu beschießen und ich spürte jeden Einschlag aber auf einmal war ruhe,keine Einschläge und keinen Raketenalarm mehr. Ich sah wie 2 Hornets der UEE an meiner linken Seite vorbeigeflogen und die Piraten zu Weltraumschrott zerschossen. Es war mein Glückstag den an diesem Tag flog eine Patrouille der UEE mit ihrem Bengal träger durch dieses System und sahen wie ich angegriffen wurde und hat zwei Hornets geschickt um die Piraten abzuschießen.
      Auf einmal hörte ich über Funk eine Nachricht ,,MISC Freelancer hier spricht die Systempatrouille Squadron 42 bitte antworten sie''.
      Ich war so perplex das ich eine weile brauchte um zu antworten.
      ,,Hier MISC Freelancer verstehe sie laut und deutlich, vielen Dank das sie die Piraten abgeschossen haben, nur könnte ich ein bisschen Hilfe brauchen da meine Maschinen im Eimer sind''.
      Daraufhin zogen sie mich in den Trägerhangar und versprachen mir mein Schiff zu reparieren, und das sie mich zur nächsten Station bringen.

      Carrack (die aber eventuell demnächst gegen eine Endeavour getauscht wird und hoffentlich balt eine Anvil Terrapin dazu kommt)