25 Millionen geschafft!

    • 25 Millionen geschafft!

      25 Millionen geschafft!
      Veröffentlicht am Sonntag, 27. Oktober 2013 22:45
      Geschrieben von Jarden




      Die nächste Millionen ist in den Kassen von Cloud Imperium Games, und damit ist das nächste Stretch Goal für Star Citizen erreicht. Chris Roberts meldet sich wie immer zu Wort und stellt uns das Ziel für die 27 Millionen US Dollar vor. Ich denke dies wird viele Händler unter uns freuen.

      Letzte Woche haben wir die 24 Million erreicht und Chris schrieb das viele von euch wohl die Hornet lieben würde. Aber jetzt hat sich herausgestellt das ihr die Hornet wohl wirklich liebt. Die Unterstützer von Star Citizen haben den Kassenstand auf 25 Millionen angehoben. Das heißt, nicht nur das ein neues Feature freigeschaltet wurde sonder, auch das der Oktober zum bisher erfolgreichsten Monat wurde … das ist einfach unglaublich.

      Mit den 25 Million ist es Cloud Imperium Games und dem Team rund um Chris Roberts jetzt möglich, uns eine stärkere Infrastruktur für die Alpha Tests bereitzustellen.

      Erweiterte Alpha – wir werden das zusätzliche Geld dafür verwenden einen größeren Alpha-Test, als zunächst geplant durchzuführen. Der eigentliche Plan war es zunächst Server in Nord Amerika zu starten und das später dann auf andere Regionen wie Europa und Australien erweitern. Das Ganze wird gemacht um die Latenz in diesen Regionen zu verringern, um das Spiel überall auf der Welt zu einer tollen Erfahrung zu machen. Die aktuelle Finanzierung ermöglicht es uns eine größere Infrastruktur für unsere frühen Tests bereit zustellen. Außerdem erlaubt ihr CIG, mit dem Erreichen des Ziels weitere Alpha-Slots für die Tests zur Verfügung zu stellen. Was nicht nur bedeutet, dass mehr Spieler beim Release im Universum sind sonder es auch mehr Feedback und eine bessere Möglichkeit gibt Stress-Tests zu machen. Das wird dann auch dazu führen das die Balance besser umzusetzen seien wird und die Erfahrung rund um Star Citizen noch größer wird.

      Das Technik-Team ist gerade auf dem besten Weg, dass Ganze möglich zu machen! Eine unmittelbare Auswirkung ist das Weitere 50.000 Alpha geplant sind, das ganze wird auch demnächst auf der Webseite von RSI zu sehen sein. Wie üblich bekommen wir auch das übernächste Stretch Goal gesagt. Das ist ein Ziel, das jeden Interessieren wird, den es macht die
      Erfahrung die man in Star Citizen machen kann erneut erweitern.

      27 Millionen

      Banu Händlerschiff freigeschaltet – Banu Händler sind für ihr kaufmännisches Geschick bekannt, reisen auf den Weltraumrouten und handeln mit jedem von den Menschen bis zu den Vanduul. Die für ihre Robustheit bekannten Handelsschiffe sind jenseits anderer Transportmitteln sehr geschätzt, und werden bei den Banu manchmal von Generation zu Generation weitergegeben. Bei 23 Millionen hat sich CIG den Xi’An gewidmet, um mit dem Scout-Schiff ein neues einzigartiges Erlebnis zu schaffen. Bei 27 Millionen werden Sie das Gleiche bei den Banu machen. Beginnend mit dem Handelsschiff wird das Design-Team die Banu Technologie erweitern und so den Spielern ein völlig neues Erlebnis bieten das Universum zu erleben.

      Chris Roberts schreibt außerdem: Auch wenn wir das Basis-Spiel bereits finanziert haben, hilft jeder zusätzliche Dollar, um die Erfahrung besser zumachen. Die Inhalte über die wir bei diesen Stretch Goals reden sind keine „Feature Creep“, es sind Elemente, die wir gebaut und geplant haben. Welche aber durch zusätzliche Ressourcen noch beeindruckender werden können. Im Grunde können wir einfach jetzt schon damit anfangen Dinge zu entwickeln, die wir für die Zukunft geplant hatten. Diese Dinge wollten wir eigentlich durch den Spielrelease finanzieren.

      Danke für euren anhaltenden Support und euer Vertrauen in das Projekt. Ihr habt das Team die Möglichkeit Star Citizen zu etwas ganz Besonderem zu machen … the Best Damn Space Sim Ever!