Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 33.

  • Die Welt sollte ja auch am 31.12.2012 oder so untergehen...

  • Vulture Corporation

    Warden - - Organisations Vorstellungen

    Beitrag

    Wie wäre es mit einer einfachen Übersicht? Bitteschön. 5dLMI64.png Etwas für viele Geschmäcker, ganz gleich was jemand sucht. Auch Leitungsposten sind noch frei, die bei ausreichender Qualifizierung und passendem Einsatz gerne vergeben werden. Und wenn wir etwas noch nicht abdecken? Sei der oder die Erste und mache es möglich!

  • Derek sollte sich lieber um seine eigenen Produkte oder um anderes kümmern, als ständig SC/CIG "zu drohen". Ich kann ihn persönlich ja nicht mehr ernst nehmen - ganz gleich ob manche Zweifel die er an SC hat bzw. die man an SC haben kann generell berechtigt sind. Das will ich nicht abtun, jedoch erscheint mir, dass er selbst irgendwelche anderen Probleme hat. Ego-Probleme vielleicht. Ich sehe das gerade wie ein verkünden der Apokalypse. "Am XX geht die (virtuelle) Welt unter, aus und vorbei!" Tr…

  • DayZ habe ich eher positiv in Erinnerung, weil ich sehr viel erlebt habe und teilweise ganze Kriege erlebt habe. Es ist schon faszinierend wie sehr sich die Spielerfahrung ändern kann wenn man alleine spielt, in Kleinstgruppen mit Freunden und in einer sehr großen Gruppe, quasi einer Armee. Vielleicht schaue ich mir das nach dem Patch mal wieder an.

  • Vulture Corporation

    Warden - - Organisations Vorstellungen

    Beitrag

    Nach einem Jahr... ... lohnt sich doch eine kleine Bilanz. Wer nicht gerade ohne eine feste Gruppe und Freunde beginnt kann merken, dass die Erstellung und Erweiterung von Organisationen in Star Citizen durchaus schwierig sein kann. Viele Faktoren spielen hier eine Rolle, manche haben es leichter, manche schwieriger. Nach einer genaueren Betrachtung zeigt sich, dass besonders komplett neue Organisationen ohne "Vorlauf" Probleme haben, auf absehbare Zeit Mitglieder zu gewinnen oder überhaupt "los…

  • Ich finde mehr Sicht eher vorteilhaft - wenn wir an Aufgabenbewältigung oder Operationen im Verbund denken, wo im Notfall andere Schiffe decken - und man selbst hat eben einen besseren Überblick und kann ggf. etwas leichter abbauen oder sich orientieren.

  • Idris Corvette

    Warden - - Schiffe

    Beitrag

    Ach, das "Agent Smithing", also reinbeamen. Nun ja, ich sehe das ganz trocken. Wer Multicrew im größeren Ausmaß (Großkampfschiff) will sollte hin und wieder auch in den sauren Apfel beissen und weniger "tolle" Positionen mal länger besetzen können - oder man setzt halt permanent einen NPC rein. Ich musste in RP Szenarien wo es einfach zum Setting gehört, z.B. in Half Life 2, auch stundenlang Patrouille laufen um irgendwo "Sicherheit" zu erzeugen weil da die Spieler viel machen mussten, quasi fas…

  • Idris Corvette

    Warden - - Schiffe

    Beitrag

    Zitat von bezikill: „20-25? Speziell in SC würde ich hier kaum Probleme erkennen. Ich habe 6 Jahre EVE gespielt und da sind 25 small scale PVP. Für mich nicht interessant, aber passend zum Thema gibt es dort auch Allianzen aus +10K Spielern die regelmäßig Flottengrößen jenseits der 250-500 aufstellen. ! Eve hat im Vergleich zu SC jedoch "nur" ca. 500K Accounts abzgl. Multis, Leichen usw. bleiben am Abend zur Prime realistisch 30.000 Spieler +/-“ Fraglich ist allerdings wie diese ganzen Massen zu…

  • Wundert mich nicht. Die Begründung finde ich allerdings "fadenscheinig", wenn man so will. Erst schießt er groß gegen SC und verweist zugleich darauf, wie toll seine Produkte (oder das Produkt, also LoD) sind, lenkt also die Aufmerksamkeit darauf. Dann gucken sich die Leute das an und sehen, dass es im Vergleich oder quasi generell totaler Schrott ist, bewerten das entsprechend (gut, einige schlagen sicher auch verbal über die Stränge) und dann wundert er sich und haut ab. Ich zitiere sehr sinng…

  • Idris Corvette

    Warden - - Schiffe

    Beitrag

    Zitat von QuentinValen: „Ich bin ansich ein Fan vom multicrewing aber 37Mann ist schon verdammt viel damit wird die Idris ein reines Großgildenschiff werden und auch bleiben ebenso wie die Javelin, ich bin nämlich der festen Überzeugung dass sich die meisten Crews um die 5-12 Spieler bewegen werden wenn ich mir so die Kerngruppen ansehe wer zu welchen Zeiten speilt usw läuft das meistens auf so eine größe hinaus. Aber um auf einer Idris zu Spielen gibts ja noch SQ42 “ Nun ja, "Großgilde" bzw. "G…

  • Idris Corvette

    Warden - - Schiffe

    Beitrag

    Vermutlich wird man da, ob man nun kleiner oder mittelgroß ist, um ein paar NPCs für so ein Schiff nicht umhin kommen. Selbst wenn die Organisationsgröße theoretisch (auf dem Papier) ausreicht, müsste man nur für die Idris erstmal alle bzw. genug online bekommen. Klar, für wirklich große Spielergruppen ist das kein Problem, nur ist eben nicht jede groß. Ich würde alles "eher unwichtige" mit NPCs abdecken, soweit vertrebar, und dann mit bis zu ca. einem Dutzend (oder anderthalb) Spielern die Kern…

  • Vulture Corporation

    Warden - - Organisations Vorstellungen

    Beitrag

    Schön... ... dass wir nun nach interner Bearbeitung einen neuen "Research Director" vorstellen können. Elena war bereits vorgesehen und wird nun den vakanten Posten offiziell übernehmen und mit Einfallsreichtum und einer krisenfesten Handlungsweise dafür sorgen, dass nicht nur wir sondern auch die Bewohner des UEE langfristig profitieren. Weitere Posten, inklusive der Leitung von "Service" (Abbau, Logistik und mehr) sind ebenfalls vakant und können von motivierten Bewerbern und künftigen Mitarbe…

  • Der "beste" Gegner ist immer noch der Mensch. Eine KI ist im Idealfall irgendwo nicht göttlich aber glaubhaft. Ich antworte gerade spontan und habe noch nicht den Artikel angeklickt, aber einen ähnlichen (de facto gleiches Thema) in einer Spielezeitschrift vor nicht allzulanger Zeit gelesen. Am Ende kommt es auch immer irgendwo zumindest ein bisschen auf das Genre bzw. die Spielmechaniken an, finde ich. Ich finde, KI kann realistischer in Taktik-Shootern wie Arma und Co agieren als in klassische…

  • Wie es bereits zuvor (beim Überfliegen sieht es zumindest so aus) erwähnt wurde, habe ich da Zweifel, dass es zumindest entweder zu Beginn oder langfristig gut klappen wird. Wird es rein spezialisierte Gruppen geben? Ja, keine Frage. Zugleich sieht man oftmals aber, dass viele Gruppen erst mal versuchen, alles selbst abzudecken. Aus RP und anderweitiger Sicht ist das legitim - zugleich aber auch ein gewisser Sargnagel für spezialisierte Gruppen, die so nicht so aktiv und effektiv wirken können. …

  • Vulture Corporation

    Warden - - Organisations Vorstellungen

    Beitrag

    bAeJ22f.gif Forschung zahlt sich aus. Im wahrsten Sinne. Denn mit einer Überwachung von Systemprozessen durch KI-ähnliche Systeme steigt die Sicherheit - und Kosten werden gesenkt. Somit profitieren alle.

  • Vulture Corporation

    Warden - - Organisations Vorstellungen

    Beitrag

    Y158Pwm.png Neue Webseite / Multimediaergänzung Wir sind nun neben vulturecorporation.com auch unter vulturecorp.space zu erreichen. Diese neue Seite soll vor allem als angepasste Informations- und Kontaktplattform für Bewerber und Interessenten dienen. Ein weiterer Aspekt ist, dass sie eher in die Spielwelt passen soll und sich das Informationsangebot entsprechend widerspiegelt. Das ist keine finale Version sondern eine, die durch Feedback weitere Ergänzungen erfahren wird. Eine neue kurze Begr…

  • Vulture Corporation

    Warden - - Organisations Vorstellungen

    Beitrag

    Hallo! Wir haben kürzlich einige neue Mitarbeiter gewinnen können, die vor allem den wissenschaftlichen Bereich unterstützen werden. In absehbarer Zeit wird vermutlich auch die neue Forschungsdirektorin die Arbeit aufnehmen. Da wir nun auch nach einer Weile diesen wichtigen Bereich personell verstärken konnten, wenden wir die Aufmerksamkeit nun dem Service-Bereich zu, sprich allen Rollen, die nicht in den Bereich "Science" oder "Security" fallen. Wir sind derzeit besonders an Logistikprofis, Eve…

  • Vulture Corporation

    Warden - - Organisations Vorstellungen

    Beitrag

    Hallo! Der Eingangspost wurde milde überarbeitet, ferner haben wir das alte doch recht "statisch" wirkende Video (dt. Informationen zum Unternehmen) gegen ein weitaus Kürzeres ersetzt, dass weniger redundant wirkt, weil es die Inhalte die weiter unten stehen nicht vorkaut. Es ist weiter oben nun einsehbar, wird aber auch noch einmal an dieser Stelle gezeigt. youtube.com/watch?v=Oee2a3RLACM&feature=youtu.be Wir haben ferner vor kurzem mehrere andere internationale Organisationen kontaktiert und i…

  • Umfrage zum Rollenspiel

    Warden - - Rollenspiel-Diskussionen

    Beitrag

    Interessant. Auch hier kristallisiert sich bereits heraus, dass "Medium" (oder "medium - serious") vorgezogen wird. Okay, das ist bei nicht mal ein Dutzend Votes und nur einer Stimme mehr nicht sehr aussagekräftig, aber im Grunde (mal von der Relation abgesehen) ist es beim anderen externen Vote gleich, wo schon viele Spieler ihre Stimme abgegeben haben. Im internationalen Rahmen, wohlgemerkt.

  • Umfrage zum Rollenspiel

    Warden - - Rollenspiel-Diskussionen

    Beitrag

    hSPCwij.png Hallo! Wir führen gerade (bzw. schon eine Weile) eine Umfrage im offiziellen Forum durch. Dort befindet sich im RP-Bereich ein Thread ("Poll") in dem wir ermitteln möchten, wie ungefähr die Verteilung der Rollenspieler ist bzw. wie sie vorhaben, ihr Rollenspiel zu betreiben. Es geht also hier vorerst um "RP Ja / Nein" und "Falls ja, wie stark". Bei Unsicherheit einfach die Option wählen, die am ehesten zutrifft. Vielen Dank für die Teilnahme. 1) Lokale Umfrage Einfach über die Foren…