The Trust

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

The Trust
Gleich vorweg, wir sind hier nicht die absoluten Rollenspiel Nerds aber wir finden auch, dass ein gewisses Maß an Rollenspiel zu so einem Spiel
gehört, wie das Maggi in Muttis Suppe.

Dies bedeutet, dass wir in diesem Forum bestimmte Bereiche haben, die als Rollenspiel-Bereiche gekennzeichnet sind, hier sollte man dann auch seinen Piloten
verkörpern.

Es besteht keine Pflicht, an diesen Freds teilzunehmen aber man sollte bedenken, dass sich auch Beförderungen oder ähnliches hier abspielen werden.

Im Weltraum selber wird es immer wieder mal nötig sein, als Rollenspieler aufzutreten, gerade wenn man auf Playerpiraten, Rebellen oder verfeindete Firmen trifft.

Wenn es das Spiel zulässt, werden hier diplomatische Beziehungen aufgebaut werden, an die sich jeder Pilot halten muß, also kann nicht wie wild auf jeden roten Punkt geballert werden, es könnte sein, dass wir einen NAP mit dieser Squad geschlossen haben. Dies ist im Optimalfall die Grundvoraussetzung für ein gesundes Weltraumrollenspiel.


So nun zu dem was der Trust im Game darstellt.

Der Trust ist nichts anderes als eine Firma, die im Vordergrund nur an ihrem Profit interessiert ist. Dafür wird Sie alles unternehmen was im Rahmen der Legalität (Evil Legal) und im Rahmen unseres Ehrenkodex möglich ist. Der Trust will eine führende Stellung in der Wirtschaft einnehmen und nach Möglichkeit später aktiv an Serverereignissen
mitwirken. Der Trust will eine feste Größe im SC universum werden.

Der ganze organisatorische Aufbau ist auch wie in einer "normalen Firma" gehalten.

Die Firma besteht im wesentlichen aus 3 Abteilungen:

Die Battle Division angeführt von ChiefZ, hier finden die Piloten ihren Platz, die auf Action aus sind, Piraten erledigen, Verbrecher jagen, Kopfgeld einsammeln und natürlich Eskorten fliegen.

Das Commercial Department geleitet von RisingDeath, hier ist Platz für die Piloten, die hauptsächlich nicht militärische Aktionen durchführen wollen.

Das Bootcamp, grundsätzlich wird jeder Neuling seine Karriere beim Trust im Bootcamp beginnen. Hier kann er sich beweisen und wird in absehbarer Zeit in eine der o.g. Abteilungen befördert.
Je nach dem wird eine fliegerische Prüfung stattfinden, soweit die Theorie.

Natürlich können die jeweiligen Wings auch von anderen Orgs gebucht werden, sei es für Warenlieferungen, Rohstoffbeschaffungen, Begleitschutz usw.

Den Abteilungen überstellt ist das Management, ab einer bestimmten Größe ist es unabdingbar, dass man die Verantwortlichkeit auf mehrere Standbeine stellt.
(Aktuelle Besetzung: El Mariachi (President), triscan (Vice President), Chiefz (Leader Battle Division), RisingDeath (Leader Commercial Department))

Jeder zugeteilte Pilot kann natürlich auch jederzeit Missionen fliegen, die eigentlich in die andere Abteilung gehören würden, dies ist kein Problem und eigentlich sogar
gewünscht.

Sollte es im Endgame nötig sein Ressourcen zu sammeln, um die Firmenstation oder Trägerschiff am laufen zu halten, so erwartenwir natürlich von jedem Firmenmitglied seine Beteiligung.

Schlussendlich kann jeder Pilot eigentlich das machen, worauf er Lust hat, natürlich im Rahmen der Direktive und des Kodex.

Sollten aber Aufträge und Missionen für The Trust anstehen, erwarten wir aber auch in einem erträglichen Maße die Erfüllung der Pflichten der jeweiligen Abteilungen.



Wenn wir euer Interesse geweckt haben, so zögert nicht eure Bewerbung abzugeben.


gez.
El Mariachi